Hier sind die Bilder vom Auftritt im Schlossgut Kaibitz

Diesmal gaben wir im einem sehr urigen Kellergewölbe unsere Rocksongs zum Besten.
 Unser neues Akustik-Rock Programm "acoustic jam" passte hier super zur romantischen "Location" mit Kerzenlicht.
Highlights waren u.a. "Knocking on heavens door", wo sich das ganze Publikum in einen Gospelchor verwandelte,
und die Akustik-Punk-Variante vom "Kufsteinlied". (Tina, ich hab gar nicht gewusst, dass Du jodeln kannst !!!)

Leider konnte Matze, unser Drummer, wegen einer Grippe nicht dabei sein.
Den Schlagzeugpart übernahm Tina am Tambourin.

Herzlichen Dank auch noch an Eva (am Service) und die Familie Eibisch: Hat uns sehr viel Spaß gemacht.
Charly von den "Monks" hat wieder die stimmungsvollen Bilder eingefangen.
 

 

Diesmal sehr relaxt auf  Barhockern.

   

 

Das Publikum unterstütze uns tatkräftig. Gruß auch an die beiden "Binen"

 

 

Ronny beim Ausrasten auf den Knien !!!

  

 

                           Ein super Abend mit gefühlvollen Songs in toller Atmosphäre.